Rückblick 2012

Neuköllner Kurzfilmwanderung am 24. August 2012

Am 24.08.2012 fand die Neuköllner Kurzfilmwanderung zum zweiten Mal statt. Wieder zogen gut 150 Kurzfilmlustige zusammen durch die Stadt, um an kahlen Hauswänden, alten Brauereimauern, in lauschigen Sackgassen und auf Spielplätzen Filme zu sehen. Ein herzliches DANKE an alle, die mit uns durch die Neuköllner Nacht unterwegs waren, auf den Spuren von “Schatten und Lichtern”. Wir haben uns sehr über die vielen Mitwandernden und die schöne Atmosphäre gefreut. Auch das Wetter hat dann doch gehalten. Ein Dank auch nochmal an alle, deren Filme wir zeigen konnten, an die freundliche Nachbarschaft und alle, die uns auf irgendeine Weise geholfen haben. Danke an das Kulturamt Neukölln für die freundliche Unterstützung und an diefranz.de für das Layout des Programmflyers.

Hier findet Ihr nochmal die Filmtitel und den Programmflyer zum Nachlesen. Auf unserer Facebookseite (Neuköllner Kurzfilmwanderung – Neukölln Short Film Walk) findet Ihr auch ein paar Fotos vom Abend.

Die Filme (in der Reihenfolge, wie wir sie gezeigt haben):
Aleyna – Little Miss Neukölln von Stepan Altrichter & Stefan Höh (Berlin 2011)
Peter brings shadow to life von Joe Pease (USA 2012)
Without any windows of his own von Tanvir Alim (Bangladesh 2011)
Zu diesem Film hier noch ein Infoblatt: Without any window of his own – Info (PDF)
Dans l’ombre (Im Schatten) von Fabrice Mathieu (Frankreich 2011)
Sorry I’m late von Tomas Mankovsky (Australien 2008)
Bright Night von Halla Mia (Island 2012)
Mann und Hund von Ariel Nil Levy & Natan Ornan (Berlin 2010)
Das tapfere Schneiderlein von Lotte Reiniger (England 1953/1954)
Nowhere near here von Pahnl (England 2010)

Im Programm angekündigt war außerdem der Film Schatten von Nadja Albeck, Alexander Caran & Raphael Plato. Wir konnten ihn aus technischen Gründen kurzfristig nicht zeigen, dafür könnt ihr ihn euch jetzt hier als Bonus anschauen: http://vimeo.com/24116808

Den Programmflyer mit weiteren Infos und Bildern könnt ihr euch hier als PDF ansehen und herunterladen: KURZFILMWANDERUNG2012_Programmflyer

Schöne Grüße und bis bald mal wieder!
Das Città Aperta Team

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s